Tamara de Lempicka

"Meine Bilder konnte man unter hundert anderen erkennen. Mein Ziel war, auf keinen Fall zu kopieren. Einen neuen Stil entwickeln... mit kräftigen Farben... mit viel Eleganz in den Figuren..." Tamara de Lempicka war die Diva der Art Déco Malerei und eine Ikone der Wilden 20er Jahre. Ihre Kunst und ihre Art zu leben, in großem Wohlstand, ungezügelter Lust und endlosen Intrigen versinnbildlichen die genussvollen Tage der Roaring Twenties.

Tamara war eine bemerkenswerte Schönheit, von polnischem Adel, auf der Flucht vor der Russischen Revolution in Paris gelandet. Dort begann sie ein Kunststudium und wurde schnell bekannt durch ihren coolen und sinnlichen Malstil, der schon bald ein Symbol des neuen Art Déco Looks werden sollte.

 


SHOP    Katalog